USB-TTL Konverter

Werbung: USB-TTL Converter
USB-TTL Converter

In diesem Tutorial zeigen wir Euch, wie Ihr einen Arduino Pro Mini mit einem USB-TTL Konverter an Euren Computer anschließen könnt. Ziel ist es, mithilfe des USB-TTL Konverters Eure Software auf Euren Arduino zu übertragen.

Falls Ihr noch keinen Arduino Pro Mini oder USB-TTL Konverter besitzt, könnt ihr z.B. im Internet einen erwerben. Dort bekommt Ihr auch die passenden Kabel.

USB-TTL Konverter werden in verschiedenen Ausführungen angeboten. Achtet auf jeden Fall darauf, dass der Konverter die richtige Spannung für Euren Arduino Pro Mini unterstützt (3,3V oder 5V).

 

Schritt 1 – USB-TTL Konverter

Verbindet Euren USB-TTL Konverter mit einem USB Anschluss Eures Computers.

Windows: öffnet den Geräte Manager um nachzusehen, ob Windows das Gerät erkannt hat und ob der Treiber bereits installiert wurde.

Werbung Arduino Pro Mini

Linux: öffnet eine Konsole und tippt den Befehl „lsusb“ ein um die angeschlossenen USB Geräte anzuzeigen

Wenn Euer USB-TTL Konverter erkannt wurde und der Treiber installiert wurde, dann könnt Ihr fortfahren.

Falls kein USB-TTL Konverter erkannt wurde, obwohl eine USB Verbindung besteht, ist es wahrscheinlich, dass der Konverter nicht funktioniert.

Falscher TTL Treiber
Falscher TTL Treiber
richtiger TTL Treiber
richtiger TTL Treiber

Schritt 2 – Kabel

Werbung Jumper Kabel

Jetzt wird der USB-TTL Konverter mit dem Arduino Pro Mini verbunden. Dazu benötigt Ihr mindestens 4 Kabel.

USB-TTL Konverter

Arduino pro Mini

VCC (5V bzw. 3,3V) VCC
GND GND
TX RX
RX TX

 

Schaltplan USB-TTL Konverter
Schaltplan USB-TTL Konverter

Schritt 3 – Upload der Software

Jetzt könnt Ihr Eure Software auf den Arduino hochladen. Dazu klickt auf „Hochladen“ in der Entwicklungsumgebung. Sobald die Kompilierung abgeschlossen ist, drückt ihr auf den Reset Button des Arduino Pro Minis. Manchmal kann der Upload fehlschlagen. Probiert es dann einfach erneut.

 

Treiber zu bekannten USB-TTL Konverter Chips

Den Chip Eures USB-TTL Konverters erfahrt ihr z.B. beim Kauf, in den Spezifikationen oder indem Ihr den USB-TTL Konverter mit einem USB Anschluss Eures Computers verbinden und dann wie in Schritt 1 verfahrt.

In dieser Liste wird auf externe Internetseiten verlinkt. Amanyu selbst hostet keine Treiber.

Chip Windows Linux
CH340 CH340 Treiber Bereits vorhanden
PL2303 Achtung: Der installierte Treiber von Windows funktioniert unter Umständen nicht, sodass ein anderer benötigt wird:

PL2303 Treiber

Bereits vorhanden

 

 

Wichtig! Wenn Ihr diesen Artikel jetzt gelesen habt, und trotzdem nichts damit anfangen könnt, keine Sorge. Wir haben für Euch noch eine Vielzahl anderer Tutorials erstellt, welche Euch alle unklaren Begriffe und Konzepte erklären. Solltet Ihr keine Lust auf viele verschiedene Konzepte und Bauteile haben, so schaut Euch einfach unsere fertigen Bastel-Tutorials an. Wenn dann noch Fragen bestehen, so schreibt uns bitte eine E-Mail an: e-tutorials@amanyu.com. Wir werden versuchen Euch bei Eurem Anliegen so gut es geht zu helfen.

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*